skip to Main Content

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Mit SOUJI können Sie die meisten herkömmlichen Speiseöle, wie Sonnenblumen oder Oliven recyceln, aber auf keinen Fall irgendeine Art von Mineralöl.

Es ist sehr wichtig, dass Sie die Mischung vor jedem Gebrauch gut schütteln, wenn Sie die resultierende Seife verwenden.

Nein, die Seife, die du mit SOUJI herstellst, hat ein angenehmes Aroma; der unangenehme Geruch des gebrauchten Pflanzenöls wird vollständig getilgt. Deine Kleidung und dein Haushalt werden einen frischen, sauberen und langanhaltenden Duft haben.

Sobald du geschüttelt und das Produkt erhalten hast, wirst du das angenehme Aroma feststellen; nach einigen Minuten wird das angenehme Aroma noch intensiver.

Die Flüssigseife, die du mit SOUJI und gebrauchtem Pflanzenöl herstellst, weist die geringst mögliche Phosphatkonzentration auf; es handelt sich also um Seife mit minimalen Umweltauswirkungen, die wesentlich geringer als bei anderen, gewöhnlichen Reinigungsmitteln sind.

Die biologisch abbaubare Verpackung und die Herstellung gemäß sämtlicher Standards hinsichtlich Qualität und niedrigen Auswirkungen garantieren dir zudem ein umweltfreundliches produkt.

  • Filtere dein gebrauchtes Öl
  • Mische es mit SOUJI
  • Schüttle es eine Minute kräftig

So leicht kannst du flüssige Seife/reinigungsmittel herstellen, um deine Wäsche zu waschen und deine Wohnung zu putzen.

SWeitere Informationen findest du auf unserer Seite ie man SOUJI verwendet.

Mit SOUJI kannst du Universalseife mit einem angenehmen Aroma herstellen. Du kannst sie für sämtliche Reinigungsarbeiten in deinem Haushalt verwenden.

Wir empfehlen, die Seife für das Wäschewaschen von Hand und mit der Maschine oder zum Wischen des Bodens zu verwenden.

Sie ist beispielsweise auch ein effektives Spülmittel. Wenn du jedoch willst, dass das Geschirr stärker glänzt, kannst du ein wenig Klarspüler bei jedem Spülvorgang hinzugeben.

Nein, SOUJI ist eine revolutionäre Formel, die, im Gegensatz zu den meisten Seifenherstellungsverfahren, keine Natronlauge für den Verseifungsprozess verwendet.

SOUJI sorgt dafür, dass deine Kleidung ein angenehmes Aroma hat und sich gut anfühlt; es muss also nicht immer Weichspüler verwendet werden.

Wenn du willst, kannst du Weichspüler verwenden, aber wenn du darauf verzichtest, sparst du dir nicht nur ein weiteres Produkt, sondern vermeidest zudem auch seine Umweltauswirkungen. Berücksichtige jedoch immer die Härte des Wassers der Gegend, in der du wohnst.

Mit SOUJI recycelst du 230 ml Öl und erhältst einen Liter Seife/Reinigungsmittel, der dir für ca. 20 Maschinenwäschen ausreicht.a.

Ja, Souji ist von Applus+ als Bio-Produkt zertifiziert, da mehr als 95% seiner Bestandteile pflanzlichen Ursprungs sind.

LGAI-Zertifikat

UNSERE PRODUKTE

FLASCHE 1 LITER

NACHFÜLLBEUTEL

ECOPACK

Back To Top